In Andenken an meinen Vati, Manfred Große,
haben wir uns, Alexander und Dirk Große, entschlossen,
eine MZ RT 125/2 wieder aufzubauen.

Wir starteten das Projekt im Herbst 2012,
in unserer sanierten Werkstatt,
um die endlos langen kalten Tage
zu überbrücken.

neue Räder
neuer Zylinder, Kolben, Kurbelwelle
Lager und Dichtungen
elektronische Zündung
VAPE von Powerdynamo
Lackierung, Linierung neu
Gummiteile neu usw....

endlich fertig und...
läuft und läuft und läuft...